Artificial Intelligence
Please fill the required field.

Was sind umweltaspekte von der tieftemperatur entlackung


Umweltaspekte der Tiefentlackung, wo ein Prozess zum Entfernen von Lacken und anderen Beschichtungen bei Temperaturen unter Raumtemperatur angewendet wird, sind: • Reduzierter Energieverbrauch. Da die Prozesstemperatur niedriger ist, bedeutet dies einen niedrigeren Energieverbrauch, wodurch die Kosten und das Ausmaß der Abwärme reduziert werden. • Reduzierte Entsorgungskosten. Das Ergebnis der Tiefentlackung ist ein niedriger VOC-Gehalt des Entlackungsmittels, sodass es nicht als Abfallprodukt mit hohen Entsorgungskosten eingestuft wird. • Reduzierte Produktionskosten. Die Tiefentlackung ermöglicht eine effizientere Entfernung von Beschichtungen, da die Verarbeitungszeiten und -temperaturen niedrig sind. Die Verfahren ermöglichen auch eine feinere Abwasserreinigung und -wiederaufbereitung, die die Kosten für die Abwasserentsorgung senken kann. • Reduzierte Lufteinwirkung. Da die Prozesstemperatur niedriger ist, werden weniger Gasemissionen in die Atmosphäre ausgestoßen, was die Umweltbelastung minimiert.